Botanischer Garten

Heilpflanzengarten

Im Heilpflanzengarten des BOGA sind die in der Pharmazie und Volksmedizin verwendeten Pflanzen nach ihren Hauptwirkstoffen in Gruppen geordnet: Alkaloide, ätherische Öle, Bitterstoffe/Scharfstoffe, Schleime, Gerbstoffe, Glykoside und verschiedene Wirkstoffe. Vorsicht, einzelne Pflanzen sind stark giftig!

Blauer Eisenhut (Acontium napellus), Klatschmohn (Papaver rhoeas) und Gefleckter Schierling (Conium maculatum)
Blauer Eisenhut (Acontium napellus), Klatschmohn (Papaver rhoeas) und Gefleckter Schierling (Conium maculatum): Eine schöne Farbkombination, aber alle drei sehr giftig! Markus Bürki