Botanischer Garten

Südafrika

An der Südwestspitze von Afrika befindet sich ein eigens Florenreich, die «Capensis». Auf einer Fläche von 74'000 km2 gedeihen rund 9000 Blütenpflanzenarten, wovon 70% nur dort vorkommen. Insbesondere die Isolation durch einen Wüstengürtel und das mediterrane Klima mit häufigen Bränden führten zu diesem enormen Pflanzenreichtum.

Farbenfrohes Südafrika
Farbenfrohes Südafrika. Markus Bürki
Kniphofia hirsuta
Kniphofia hirsuta. Markus Bürki
Coopers Mittagsblume (Delosperma cooperi)
Coopers Mittagsblume (Delosperma cooperi). Markus Bürki