Botanischer Garten

Insekten

Ob Ameisen, Honigbienen, Wildbienen, Käfer, Libellen oder Schmetterlinge, der BOGA bietet für Insekten ideale Lebensräume und -bedingungen. Im Sommer schwirren sie in der Luft oder krabbeln am Boden und auf den Pflanzen herum. Für viele Pflanzen sind Insekten als Bestäuber wichtig für die Erhaltung ihrer Art. Sie werden dafür oft mit Süssem und Pollen angezogen und belohnt. Eine Win-Win Situation für beide.

Hufeisen-Azurjungfer (Coenagrion puella)
Hufeisen-Azurjungfer (Coenagrion puella) beim Teich. Foto: Markus Bürki
Moschusbock (Aromia moschata)
Moschusbock (Aromia moschata) beim Mammutbaum. Foto: Markus Bürki
Grosse Holzbiene (Xylocopa violaceaim)
Grosse Holzbiene (Xylocopa violaceaim) Heilpflanzengarten. Foto: Markus Bürki