Jardin botanique

Agenda

Chronoversum – Plantes au fil du temps

Wie hat sich die Pflanzenwelt im Laufe der Jahrmillionen gewandelt und wie wird sie in Zukunft aussehen? Welchen zeitlichen Rhythmen folgt sie und wie reagiert sie, wenn sich diese durch den menschgemachten globalen Wandel plötzlich verändern? In den Jahren 2022 und 2023 beleuchtet der BOGA diese Fragen auf vielfältigste Weise in seinem Programm. Veranstaltungen und Ausstellungen befassen sich mit dem Wandel, dem die scheinbar unveränderliche Pflanzenwelt seit Urzeiten unterliegt, mit kurz- und langfristigen Rhythmen, und mit kurzfristigen Veränderungen, etwa im Laufe eines 24-Stunden-Zyklus.

Exposition

«Gentiane moins le quart?

Il y a environ 300 ans déjà, le botaniste suédois Carl Linné a observé que certaines espèces de plantes ouvrent et ferment leurs fleurs chaque jour à des heures précises. Du 13 mai au 2 octobre 2022, vous pouvez découvrir une horloge florale spécialement conçue pour le climat bernois. Testez s’il vous est possible de lire l’heure et découvrez les mécanismes responsables de ces mouvements floraux !