Thementag für Gross und Klein

Freche Früchtchen

Sonntag, 11.10.2020, 10:00 Uhr


Früchte bilden einen wichtigen Teil der menschlichen Nahrung, aber nicht alle Früchte sind essbar. Den Pflanzen dienen Früchte zur Ausbreitung und Arterhaltung. Schier unerschöpflich ist deshalb die Vielfalt an Farben, Formen und Strukturen, welche die Natur bei Früchten hervorbringt. Erfahren Sie Spannendes und Verblüffendes aus dieser faszinierenden Welt. Reichhaltiges Programm mit Führungen, Bastelwerkstatt, Informationsstand, fruchtigen Leckerbissen, Konzerten und vielem mehr.

Veranstaltende: BOGA
Redner, Rednerin: BOGA, Tutti frutti (Konzert), Café Fleuri
Datum: 11.10.2020
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Kulturgarage, Farnhausterrasse, Orangerie
Botanischer Garten der Universität Bern
Altenbergrain 21
3013 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos

Detailprogramm

Die meisten Programmpunkte finden draussen statt. Ausserdem gibt es für alle spezielle Corona-Schutzmassnahmen.

Zeit Was
Wo
10:00-16:00 Früchte aus aller Welt
Infostand und kleine Ausstellung
Farnhaus-Terrasse
(Schlechtwetter: vor der Kulturgarage)
10:00-16:00 Bastelwerkstatt für Gross und Klein
Orangerie
10:30-10:50
12:00-12:20
15:00-15:20
Allerlei Geschichten zu allerlei Früchten
draussen
11:00-11:45
13:00-13:45
14:45-15:30
Führungen durch die faszinierende
Früchtewelt im BOGA
Treffpunkt Kulturgarage
14:00-14:45
15:30-16:00
Konzert mit Tuttifrutti: Italienische Canzoni und
mediterrane Schlager zum Mitschwelgen
Vor der Kulturgarage
14:00-16:00 Schoggibanane & Co. am Feuer
Vor der Kulturgarage
10:00-16:00
Essen & Trinken - mit fruchtigen Leckerbissen!
Café Fleuri und vor der Kulturgarage