Botanischer Garten

Fleischfressende Pflanzen (Vitrine)

Es gibt weltweit etwa 630 Pflanzenarten, die Tiere fangen und verdauen können. Oft leben sie an sehr nährstoffarmen Standorten, wo die zusätzlichen tierischen Nährstoffe ihnen einen Konkurrenzvorteil gegenüber anderen Pflanzen verschaffen Meist werden kleine Insekten mit spezialisierten Blättern angelockt und gefangen.

Vitrine mit Fleischfressenden Pflanzen
Vitrine mit Fleischfressenden Pflanzen. Markus Bürki
Venus-Fliegenfalle (Dionaea muscipula)
Venus-Fliegenfalle (Dionaea muscipula). Foto: Adrian Moser
Kap-Sonnentau (Drosera capensis)
Vitrine fleischfressende Pflanzen: Kap-Sonnentau (Drosera capensis). Markus Bürki
Kobrapflanze (Darlingtonia  californica
Kobrapflanze (Darlingtonia californica). Markus Bürki