Botanischer Garten

Agenda: Kultur und Veranstaltungen

Sonderausstellung

«Viertel vor Enzian» – Wie ticken Pflanzen?

13. Mai bis 2. Okt 2022: Bereits vor rund 300 Jahren beobachtete der schwedische Botaniker Carl von Linné, dass einige Pflanzenarten ihre Blüten jeden Tag zu bestimmten Zeiten öffnen und schliessen. Lässt sich daran die Uhrzeit ablesen? Der BOGA zeigt eine an das Berner Klima angepasste Blumenuhr. Testen Sie mit uns, ob sich die Uhrzeit erkennen lässt und entdecken Sie dabei die Hintergründe dieser Blütenbewegungen!

Schweizweit

Winter-BOTANICA-Logo

BOTANICA 2022: Edelweiss statt Gletschereis?

Mi 29. Juni, 18:00 & So 3. Juli, 14:00: Die Alpen sind vom Klimawandel besonders betroffen. Was passiert mit den Pflanzen? Verschwinden Arten, oder müssen sie sich neuen Lebensraum suchen? Öffentlche Führung im Rahmen der BOTANICA 2022 mit Michael Jutzi, Verein Aquilegia.

Vom 11. Juni bis 10. Juli 2022 finden schweizweit in den botanischen Gärten Veranstaltungen zum Thema «Klimawandel im Pflanzenreich - Fokus Alpenpflanzen» statt.

Öffentliche Führungen

Hunds-Rose (rosa canina) Illustration: sabinehirsig.ch

«Pflanzengeschichten»

Alpen- und Heilpflanzen, das sind zwei der Schwerpunkte der Aquilegia-Führungen: wie gehen unsere Alpenpflanzen mit dem Klimawandel um und was wussten bereits die alten heilkundigen Geister über die Wirkungen unserer Pflanzen?

Zaubergarten

Wundersame Erlebnisse für kleine Hexen und Zauberlehrlinge

Mit dem Zaubergarten bietet der BOGA jeden letzten Mittwoch im Monat ein ansprechendes kurzweiliges Freizeitangebot für Kinder ab 6 Jahren. Ein Nachmittag mit spannenden Pflanzenentdeckungen, verblüffenden Zaubereien, magischen Geschichten und anregenden Basteleien.

Newsletter

Veranstaltungsprogramm

Vorherige

Weitere Veranstaltungen anzeigen