Botanischer Garten

Kulinarisches

Nebst dem Angebot des Café Fleuri, welches zwischen Frühling und Herbst für die Besucher:innen da ist, sind im Botanischen Garten Bern auch andere, besondere kulinarische Erfahrungen möglich. Wenn nicht im aktuellen Halbjahr, dann wieder im nächsten.

100 Jahre Bauerngarten im BOGA

«Bure-Zmorge»

Zu Ehren des Bauerngartens tischt das Café Fleuri ein prächtiges Bure-Zmorge im Freien auf. Im Anschluss an den Brunch empfehlen wir den Besuch der öffentlichen Führung «Erlaucht & durchlaucht – Zwiebel, Knoblauch und ihre wilden Verwandten».

Café Fleuri

Von Frühling bis Herbst und von früh bis spät

Fleuri im Botanischen Garten. Mittendrin und doch abseits des Geschehens, zwischen Beton und Palmen, Stadtrauschen und Aareschlaufen, vom ersten Kaffee bis zum Apéro. Wo der Alltag vergessen geht und Alltägliches irgendwie doch im Zentrum steht.